Sie sind hier: Aktuelles » 

Erfolgreicher Blutspendetermin in Bockum-Hövel

Bockumer Avantgardisten spendeten Lebenssaft

Mit einem sehr guten Ergebnis endete der Sonderblutspendetermin des DRK - Bockum-Hövel am vergangenen Donnerstag. 118 Spender fanden den Weg in die Auferstehungs-Kirche am Uphof. Sehr erfreulich war die Zahl von 11 Erstspendern. 2 Spender kamen zum 50. Mal, 3 zum 25.Mal und 5 zum 10. Mal. 

12 Avantgardisten des Bürgerschützenvereins Bockum 1912 e.V. nahmen die Blutspende zum Anlass sich in besonderer Weise gesellschaftlich zu engagieren und Gutes zu tun. Sie erschienen mit, bei Schützenvereinen üblicher Kopfbedeckung, dem Schützenhut.

Vom DRK Bockum-Hövel standen 25 Helfer bereit um die Spender, wie üblich, optimal zu versorgen.

1. September 2013 19:06 Uhr. Alter: 7 Jahre